300 Bakterienarten bevölkern die Mundhöhle 

Ressourcen-Werkzeuge

Datei-Information Dateigröße Optionen

Original JPG Datei

1417 × 2126 Pixel (3.01 MP)

12 cm × 18 cm @ 300 PPI

1.3 MB Download

Druck (niedrige Auflösung)

1333 × 2000 Pixel (2.67 MP)

11.3 cm × 16.9 cm @ 300 PPI

383 KB Download

Bildschirm

533 × 800 Pixel (0.43 MP)

4.5 cm × 6.8 cm @ 300 PPI

73 KB Download

Vorschau

Vollbild-Vorschau

73 KB Anzeigen
Ressourcen-Details

Ressource (ID)

763

Zugriff

Offen

Datum

-

Stichworte

Zahnmedizin, Zahntechnik, Speichel, Zahnschmelz, Säure, Mineralisierung, Mundgeruch, remineralisiert, entmineralisiert, neutralisiert, Zucker, Säure, Stärke, Portrait, Glas, Wasserglas, Trinken, Flüssigkeit, ausspülen, spuelen, ausspuelen, Frau, Sauer, Brötchen, Fruchtgummi, Keks, Wasser, Möhre, Tasse, trauben

Stichworte

Zahnmedizin, Zahntechnik, Speichel, Zahnschmelz, Säure, Mineralisierung, Mundgeruch, remineralisiert, entmineralisiert, neutralisiert, Zucker, S‰ure, St‰rke, Portrait, Glas, Wasserglas, Trinken, Flüssigkeit, ausspülen, spuelen, ausspuelen, Frau, Sauer, Brötchen, Fruchtgummi, Keks, Wasser, Möhre, Tasse, trauben

Land

Deutschland

Datum

21 Oktober 2005

Urheber

© proDente e.V./Johann Peter Kierzkowski

Startbild

-

Kamera

Canon EOS-1Ds Mark II

Beschriftung

Zähne und Zahnfleisch - daran denken wir sofort, wenn es um das Thema "schöne und gesunde Zähne" geht. Doch unser Speichel bleibt häufig unbeachtet. Dabei erledigt dieses natürliche Schutzsystem viele unverzichtbare Dinge für unsere Gesundheit. Unser Speichel befeuchtet die Nahrung, erleichtert zugleich das Schlucken und bildet die erste Barriere im Mund gegen über Krankheitserregern. Für Zahnmediziner besonders wichtig: Der Speichel neutralisiert Säuren nach dem Essen oder Trinken und remineralisiert durch seine Mineralien den Zahnschmelz.

Nutzungsrechte

.Die Verwendung dieses Bildes ist nur für redaktionelle Zwecke und ausschließlich in Bezug auf das Thema Zahnmedizin gestattet. Die Bearbeitung des Bildes ist nicht erlaubt, mit Ausnahme der Verkleinerung oder Vergrößerung sowie der technischen Aufbereitung zum Zweck der optimalen Vervielfältigung. Die Weitergabe dieses Bildes an Dritte und insbesondere der honorarpflichtige Vertrieb/die Speicherung in Bilddatenbanken ist untersagt. Der Abdruck ist ausschließlich unter Nennung der Quellenangabe: "proDente e.V." honorarfrei.
Eine reprofähige jpg-Datei ist unter www.prodente.de im Pressezentrum abrufbar.
Erzeugt mit Caption Writer II.

Nutzungsrechte

.Die Verwendung dieses Bildes ist nur für redaktionelle Zwecke und ausschliefllich in Bezug auf das Thema Zahnmedizin gestattet. Die Bearbeitung des Bildes ist nicht erlaubt, mit Ausnahme der Verkleinerung oder Vergrößerung sowie der technischen Aufbereitung zum Zweck der optimalen Vervielfältigung. Die Weitergabe dieses Bildes an Dritte und insbesondere der honorarpflichtige Vertrieb/die Speicherung in Bilddatenbanken ist untersagt. Der Abdruck ist ausschliefllich unter Nennung der Quellenangabe: "proDente e.V." honorarfrei.
Eine reprofähige jpg-Datei ist unter www.prodente.de im Pressezentrum abrufbar.
Erzeugt mit Caption Writer II.

Metadaten Bericht
Nach ähnlichen Ressourcen suchen

Remove